Translate

Besucher

2. Dezember 2013

DIY: Bilderrahmen verschönern

Hey ihr Lieben,

lange hab ich es angekündigt und heute bekommt ihr mein erstes DIY  seit längerer Zeit zu sehen.
Ich hatte schon länger zwei schwarze langweilige Bilderrahmen daheim rumliegen, in die einmal ein Bild von mir und meinem Freund und einmal meine Bachelorurkunde kommen sollten.
Aber da sie wie gesagt langweilig waren, habe ich sie etwas verschönert.Hier mal ein Vorher-Bild:
Bilderrahmen vorher





Und so sahen sie dann hinterher aus:
Bilderrahmen nachher

Alles was ihr dazu benötigt, sind (mal abgesehen von den Bilderrahmen):
-Sprühlack (hier gold und silber)
-Kreppband oder Frogtape




Zuerst habe ich die Rahmen mit dem Kreppband abgeklebt. Das Muster bleibt natürlich euch überlassen.
Danach einfach mit Sprühlack in zwei Schichten besprühen und gut trocknen lassen.
Zum Schluss das Klebeband entfernen und Bilder rahmen.

Hoffe euch gefällt die Idee und viel Spaß beim Nachmachen!

Sarah






Kommentare:

  1. Die Bilderrahmen sind wirklich sehr gelungen der dickere gefällt mir richtig gut! :)

    Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  2. Oh das habe ich früher auch immer gerne gemacht! Tolle Idee!

    Love Kyra
    www.kyras.de

    AntwortenLöschen

Danke für deine netten Worte!!/Thanks for your kind comment!