Translate

Besucher

25. September 2013

DIY: Oberteil enger nähen

Hey ihr Lieben,

kennt ihr das? Man hat sich ein Shirt gekauft und in der Umkleide hat es noch perfekt gepasst und daheim nach einmal waschen und anziehen stellt man fest, dass es sich irgendwie verformt hat?!
Genau so ging es mir mit zwei Shirts. Erst hab ich gedacht:" Ok geb sie einfach in den Altkleider Container, denn du ziehst sie eh nicht mehr an." Aber dann: "Hey, ich könnte sie auch einfach etwas enger nähen." Also gesagt, getan!

Hier mal jeweils ein Vorher und Nachher Bild:
Vorher

Nachher
Falls ihr wissen möchtet, wie ich vorgegangen bin, folgt hier die Anleitung:
1.Zuerst sucht ihr euch ein Shirt,was einen ähnlichen Schnitt hat und euch gut passt (ich nenne es mal Vorlagenshirt).Dann legt ihr das zuverkleinernde Shirt flach (auf Links gedreht) auf den Boden und legt mittig euer Vorlagen Shirt darauf.
Schritt 1
2. Dann pinnt ihr beide Shirts mit Stecknadeln zusammen, damit nichts verrutschen kann und zeichnet mit Schneiderkreide oder einem Bleistift die äußere Linie des Vorlagenshirts nach.

Schritt 2
3. Um eine Nahtzugabe zu bekommen schneidet ihr etwas weiter von der markierten Linie entfernt den überschüssigen Stoff ab und fixiert beide Hälften wieder mit Stecknadeln.Zuletzt müsst ihr einfach beide Hälften entlang der vorgezeichneten Linie wieder zusammennähen.
Schritt 3
Ich habe einen Stich gewählt der gleichzeitig näht und versäumt,damit die Kanten nicht fransen.Das kommt aber auch immer auf den Stoff drauf an.

Wenn beide Seiten vernäht sind, Shirt wieder auf rechts drehen und anprobieren!
Bei mir hat das super geklappt und da ich das gleiche Shirt nochmal habe,werde ich das andere auch noch verkleinern.:)

Sarah

Kommentare:

  1. Mein Lieblingsteil ist auch die Tasche :) leider passt DIN A 4 nicht rein, als ist sie ungeeignet für die Schule :/ aber fürs shoppen ist sie perfekt, weil man sie auch noch umhängen kann :) <3
    Ohja fahr hin, wenn du lkannst, momentan haben die meeega das schöne Sortiment! Mit ganz vielen Boots, Schals, Pullis etc :)
    Ohh du auch? Meine sind extrem störrisch und kraus :/ komisch eigentlich als Asiatin solche Haare zu haben :D aber das mit dem Heißscherenschnitt hab ich ja noch nie gehört, ich werd mich mal erkundigen :) ich geh aber eh superselten zum Friseur, muss ich sagen :D:S
    lg♥

    AntwortenLöschen
  2. Ist ja cool. Ich müsste meine Sachen eher erweitern, weil ich zugenommen hab.

    AntwortenLöschen

Danke für deine netten Worte!!/Thanks for your kind comment!