Translate

Besucher

17. Januar 2013

Rezeptidee: schnelle Chocolate Chip Cookies

Vor längerer Zeit war ich auf der Suche nach einem guten und einfachen Cookie Rezept.
Nach einigem Suchen bin ich auch fündig geworden und möchte es euch natürlich nicht vorenthalten.

Und das Beste ist, die sind wirklich super einfach und schnell gemacht!
schnelle Chocolate Chip Cookies
 Zutaten: (ca.35 - 40 Stück)
- 200 g Butter
-150 g brauner Zucker
-1 Pk Vanillezucker
-1 Prise Salz
-1 Ei
-230 g Mehl
- 1 TL Backpulver
-1 Prise Natron
- 200 g Schokotröpchen (alternativ auch Schokoraspeln oder gehackte Schokolade)
-Nach Wahl könnt ihr auch noch 2 EL Kakao dazugeben.

Zubereitung:
1.Mischt die Butter,den Zucker, den Vanillezucker und das Salz..
2.Gebt das Ei hinzu.
3. Mehl mit Backpulver und Natron mischen, sieben und unterheben.
4. Zum Schluss die Schokotröpfchen untermischen.
5.Mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf ein Backblech mit etwas Abstand setzen, leicht flach drücken und bei 180 °C ca. 15-20 min backen.

Fertig!

Sarah

Kommentare:

  1. Wie lecker :) schade das ich zu faul zum backen bin, würde sowas auch mal gerne essen.

    AntwortenLöschen
  2. Das Rezept geht super einfach, habe das letztens nämlich auch spontan für meinen Freund gemacht, da er ein paar Kekse haben wollte. :) Ist also auch was für Faule! ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Lecker !!!! Und wenns dann auch noch so schnell geht, kann man nichts dagegen sagen :)

    AntwortenLöschen

Danke für deine netten Worte!!/Thanks for your kind comment!